Angeln | Golf | Indoor | Laufen | Radsport | Schießen | Segeln | Ski | Snowboard | Tennis

 

Schießbrillen

Ist die Scheibe nicht mehr rund oder die Visierung verschwommen?

Dann ist es Zeit für einen Besuch bei uns.

Sie als Schütze müssen auf große Entfernungen sehr kleine Objekte scharf erkennen können und während eines Wettkampfes oder bei einer längeren Schieß-Serie das Bild immer gleich gut wahrnehmen können. Kleine Sehfehler, die im normalen Leben unbemerkt bleiben, wirken sich unter Umständen beim Schießen bereits negativ aus. So werden nicht nur an das Auge, sondern auch an die Sehhilfe außerordentlich hohe Anforderungen gestellt.

Achten Sie beim Kauf einer Schießbrille darauf, dass alle 4 Dimensionen - Höhe, Seite, Drehung, Neigung - einzeln einstellbar und auch die einmal eingestellte Zieleinheiten sich nicht mehr verändern, also absolut fixierbar sind!

Aber die Schiessbrille ist nicht nur eine Spezialbrille, sie erfordert auch eine spezielle Augenglasbestimmung unter Berücksichtigung des Zielvorgang und die einzelnen Zielpunkte der Waffen und Anschlagsarten.

Kleine Tipps für Ihre Schiessbrille:

 

Quellen: Knobloch-Schießbrillen und Champion-Schießbrillen